Nicht nur uns Menschen macht die drückende Schwüle und die ständigen Wetterwechsel Probleme, sondern auch unseren Pferden.
Umwelteinflüsse, Stress sowie Fehlernährung sorgen bei immer mehr Pferden für Unverträglichkeiten und allergische Reaktionen.